Funky Madena

Kevin Malone

Funky Madena Kevin Malone

Kevin Malone wurde in dem kleinen Straßendorf Knockferry am Loch Corrib in Connemara, Irland geboren. Er ist der dritte Sohn in einer langen Reihe weiterer Geschwister, was ihn dazu veranlasste, schon früh sein Zuhause zu verlassen, um das Glück in der Welt zu suchen. Ausgerüstet mit einer Gitarre und dem, was er am Leib trug, heuerte er in Galway auf einem Handelsschiff an und kam so in die weite Welt. Wie ein Schwamm sog er die verschiedenen Musikrichtungen und Stile in sich auf, die ihm auf seinen Reisen begeneten. Nach seiner Seemannszeit lebte er zwei Jahre in der Karibik und arbeitete an eigenem Material, das er schließlich in den berühmten Muscle Shoals Studios in Alabama aufnahm. Es ist eine Mischung aus Rock, Pop, Folk, Latin- und Wave. Seine erste CD widmete er seiner einzig berühmten Vorfahrin, Molly Malone, der die „Dubliners“ bereits ein musikalisches Denkmal gesetzt haben. Entsprechend nannte er seinen ersten Zyklus „Trilogy of cockles and mussels“. Es sind die Songs, mit denen er zur Zeit auf Tournee ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.